Jasmin Schmidt »Cover«

Malerei

Boomslang, Jasmin Schmidt, 2016

"Jasmin Schmidts “Plot Paintings” beschreiben strukturierte Flächen: Die Kompositionen der großformatigen Bilder formen sich aus Linien, Rauten, Dreiecken oder Quadraten, die einzelne Arbeiten einem individuellen Schema unterordnen. Es sind ästhetische Systeme, entlehnt aus neutralen Grundelementen der Architektur und subjektiven Wahrnehmungserinnerungen, Fotografien, Fundstücken. So bewegen sich Schmidts Arbeiten immer auf einer Schwelle zwischen augenscheinlicher Rationalität und subtil etablierter Emotion. Sie umfassen sowohl die reduzierte Abstraktion des Minimalismus, als auch die Gegenständlichkeit geometrischer Körper. Der Begriff “Plot” vereint diese Ambivalenz: Er verweist im englischen Sprachgebrauch auf die Bezeichnung eines Areals oder einer Fläche, sowie auf den Handlungsstrang einer Narration, und greift damit beide signifikanten Aspekte der Malereien zugleich auf."

Quelle & mehr Infos: jasminschmidt.com

Ausstellungsdauer: 19.05. - 24.06.2017
Vernissage: 18.05.2017 | 19 Uhr


Renate Selmayr: Bilder und Objekte

Zu sehen im Kunstraum ab 30.06.2017 / Vernissage: 29.06.2017, 19 Uhr

Renate Selmayr über ihre Arbeit: „Das Erlebte meiner Reise- und Naturerinnerungen wird so lange extrahiert, bis nur noch eine Auslese übrig bleibt. Hierbei ist ein Schwerpunkt in meiner Malerei die reine Farb- und Formkomposition. Wie stehen die einzelnen Farbflächen zueinander? Dieses „Aufbauen“ von Farbflächen auf zweidimensionalen Grund kann sich bei manchen Bildern bis zu zwei Jahre hinziehen. Es ist eine innere, sehr meditative Auseinandersetzung – was passiert, wenn ich eine Farbform im Bild wegstreiche – es entsteht wieder ein neuer Anfang im Prozess einer neuen Bildfindung.“

Quelle & mehr Info: selmayr.de
Ausstellungsdauer: 30.06. bis 30.07.2017

Vernissage: am Donnerstag, 29.06.2017, um 19 Uhr


Exclusiv: Werkstattgespräch mit ...

Rose Heuberger
Renate Haimerl-Brosch
Ellen Ashoff-Kranz

Wir suchen Sponsoren!

Möchten Sie oder Ihr Unternehmen unsere Verein unterstützen? Schicken Sie einen Email nach info@neuerkunstverein.de

Künstlerverzeichnis

Wollen Sie wissen welche Künstler der Neuen Kunstverein unterstützen? Dann schauen Sie hier im Künstlerverzeichnis. Sind Sie Künstler und ebenfalls interessiert an einen Mitgliedschaft? Für nur 45 Euro im Jahr unterstützen Sie den Verein und ihre Aktivitäten. Melden Sie sich hier an!

Danke für die Unterstützung durch:

Der Stadt Regensburg